IMPULS.CC - zur Startseite

19.2.Februar 2017

 10.00-22.00

 

an verschiedenen Orten, u.a.

 

KUG . MUMUTH

Lichtenfelsgasse 14

8010 Graz

 

KUG . Florentinersaal

Leonhardstrae 15

8010 Graz

 

KUG .

Brandhofgasse 21

8010 Graz

 

esc medien kunst labor

Brgergasse 5

8010 Graz

 

... und quer durch die Stadt

A Day on Campus and in the City

Programm zum Download

 

Prsentationen von

 

ALMAT . Algorithms That Matter (mit Alyssa Aska, Laura Endres, A. Fernndez Rodrguez, Davide Gagliardi, Brian Garbet, Phivos-Angelos Kollias, Frdric Le Bel, Matteo Polato | gecoacht von David Pirr/Hanns Holger Rutz/Agostino Di Scipio)

 

durchlssige rume . Raum_Klang_Performance (mit Eliav Kohl, Yoav Levy, Chanhee Lim, Kenta Masuda, Wingel Prez Mendoza, Sophya Polevaya, Linus Kristofer Svensson, Dakota Wayne, Jeff Weston, Yulan Yu | gecoacht von Klaus Lang)

 

Collaboratory | gecoacht von Stefan Prins

 

Urauffhrungen im Rahmen weiterer Spezialprogramme

mit Rebecca Saunders und Krassimir Sterev (mit Akkordeonisten und Komponisten der impuls Akademie 2017)

und des Trio Accanto (mit Saxophonisten, Pianisten, Perkussionisten und Komponisten der impuls Akademie 2017)

 

Improvisations- und Wandelkonzerte | gecoacht von Manon-Liu Winter und Frank Gratkowski

 

Vokales | gecoacht von Petra Hoffmann und Andreas Fischer

 

An Tasten | gecoacht von Nicolas Hodges

 

Vortrge | Diskussionen | Workshops

 

u.a.m.

 

Ein Tag am Campus der KUG, im esc medien kunst labor und an verschiedenen anderen Orten der Stadt: Er lsst Sie nicht nur 12 Stunden hinter die Kulissen der impuls Akademie blicken und mit jungen Interpreten und Komponisten aus mehr als 50 Nationen in Kontakt kommen, sondern hlt auch jede Menge Konzerte, Performances, Prsentationen wie auch

Diskursprogramm bereit.

 

Eintritt frei

 


19. February 2017

  17.00

esc medien kunst labor

 Brgergasse 5

 8010 Graz

 

geffnet auch am 20.2. zwischen 10.00 und 17.00

 

 

Opening Collaboratory

 

Aaron Butler | Romain Chaumont | Lo Collin | Athena Corcoran-Tadd | Pedro Gonzlez Fernndez | Emilio Guim | Genevieve Murphy | Timothy Page | Samuel Penderbayne | Diego Ramos Rodrguez | Timm Roller | Carlo Siega | Julia Siffert

Stefan Prins Coaching

 

Nach mehr als einer Woche Intensiv-Workshop prsentieren sich hier kreative Komponisten-Performer-Klangknstler mit Arbeiten, die nicht in Form von Einzelproduktionen entstanden sind, sondern sich vor Ort prozessorientiert und unter Einbeziehung von Experiment, Dialog und Feedback aller Teilnehmer entwickelt haben. Und so ist auch die Prsentation als Gesamtschau, als Resultat eines gemeinsamen Kuratierens und Entwickelns einer bergreifenden Dramaturgie zu erleben:  Zusammenarbeit als ein zentrales Element, Sharing von Infrastruktur und Ideen, Gedanken, Energie und Inspiration eine Herangehensweise mit sozialer und politischer Dimensionen. In einer Welt, in der sich die wichtigsten Themen immer mehr auf einer globalen Ebene entfalten (kologische Bedrohungen, konomische Modelle, ...) ist Kollaboration von extrem groer Bedeutung, um diese Aufgaben noch erfolgreich bewltigen zu knnen.


Programm

 

Eintritt frei

Mit der Untersttzung des Creative Europe Programme der Europischen Union